Suche

Vertriebsunterbrechung Jamestown 31






Warum unterbricht unser Partner Jamestown den Vetrieb des Fonds?

Eine unerwartet hohe Vertriebsdynamik hat in den letzten vier Monaten zu einem enormen Platzierungsvolumen von 320 Mio. US-Dollar geführt. Diesem großen Vertriebserfolg steht die aktuelle Ankaufssituation des Fonds gegenüber. Auf die schon erworbenen drei Objekte entfallen 249 Mio. US-Dollar. Derzeit befindet sich kein geeignetes Objekt für Jamestown 31 in der Prüfung. Sobald ein oder mehrere geeignete Investitionsobjekte für den Fonds angebunden sind, wird der Vertrieb wieder aufgenommen.






Wir halten Sie auf dem Laufenden.