Lebensmittel-Einzelhandel-Fonds - Mieter u.a. Rewe, Lidl und Netto

Mit dem Lebensmittel-Einzelhandel-Fonds können sich Anleger mittelbar an Immobilien der Lebensmittel- und Nahversorgung beteiligen und erhalten so die Möglichkeit, von der Krisenresistenz und positiven Entwicklung dieses Immobiliensegments zu profitieren. Drei Lebensmitteleinzelhandel/ Nahversorgungs-Immobilien mit insgesamt neun Mietern, darunter Rewe, Lidl und Netto, sind bereits angeschlossen. Ein letztes, viertes Objekt mit Edeka als Ankermieter ist gerade in der Anbindung - damit wäre der Fonds zu 100 % investiert. Auch die weiteren Eckdaten sprechen für sich - überzeugen Sie sich selbst.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Risikohinweis

Diese Investition ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Für dieses Anlageprodukt besteht kein, einer Wertpapierbörse vergleichbarer, Handelsplatz. Die vorzeitige Veräußerbarkeit ist nur sehr eingeschränkt möglich. Die vorstehenden Risikohinweise sind nicht abschließend. Eine ausführliche Darstellung der Risiken finden Sie im Verkaufsprospekt, den wir Ihnen bei Interesse an dem Angebot mit den wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache zur Verfügung stellen.
Lebensmittel-Einzelhandel-Fonds - Mieter u.a. Rewe, Lidl und Netto

Nordinvest-Kernteam

Eckehard Weist, Marc Meschke, Mathias Harth und Nicole Eichner

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Keine Artikel gefunden.

Diese Werbeinformationen sind weder vollständig noch endgültig und stellen keine individuelle Anlageempfehlung oder Anlageberatung dar.

NIH Nordinvest Hamburg
Vermögensmanagement GmbH & Co. KG
Ludwig-Erhard-Str. 18
20459 Hamburg
Deutschland

T: +49 (0)40 688 75 85 0
F: +49 (0)40 688 75 85 13

E: team@nordinvest.de
© 2022 NIH Nordinvest Hamburg Vermögensmanagement GmbH & Co. KG