Hanseatische für Scope Award nominiert

11. November 2021

Die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH, Tochter von Nordinvest-Fondspartner IMMAC, ist von Scope Analysis in der Kategorie „Bester Asset Manager Retail Real Estate Specialist“ nominiert worden.

Der Scope Award gilt als die traditionsreichste und bedeutendste Auszeichnung für Fonds- und Asset Manager im deutschsprachigen Raum – sowohl für Aktien-, Renten- und Mischfonds als auch für Sachwerte und alternative Investments. Die Scope Investment Awards blicken auf eine Historie von über 10 Jahren zurück; die Scope Alternative Investment Awards werden seit 2005 vergeben.

Die Bewertungskriterien des Scope Awards umfassen die Aspekte Fondsmanagement, Managementumfeld, Gestaltung des Investment Prozesses, Implementierung des Investment Prozesses und das Scope Fondsrating. Neben der Hanseatischen stehen die BVT, die Deutsche Finance Group und Jamestown als Nominierte in der Kategorie „Bester Asset Manager Retail Real Estate Specialist“ zur Wahl.

„Wir freuen uns über die Nominierung. Sie würdigt die Leistungen der Hanseatischen und aller Kollegen“, sagt Lutz Kohl, Geschäftsführer HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH.

Der Scope Award 2022 wird in diesem Jahr in insgesamt 20 Kategorien ausgelobt. Die offizielle Bekanntgabe der Gewinner findet im Rahmen der Awardverleihung von Scope Analysis und dem Handelsblatt am 18. November 2021 im Stadtbad Oderberger in Berlin statt.

IMMAC Pflegeimmobilienfonds ab € 200.000

Nordinvest platziert gegenwärtig Pflegeimmobilienfonds ab € 200.000 in exklusiver Kooperation mit IMMAC. Bei Interesse stehen wir Ihnen gerne telefonisch (04068875850) oder per E-Mail (team@nordinvest.de) zur Verfügung.

Risikohinweis

Diese Investition ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Für dieses Anlageprodukt besteht kein, einer Wertpapierbörse vergleichbarer, Handelsplatz. Die vorzeitige Veräußerbarkeit ist nur sehr eingeschränkt möglich. Die vorstehenden Risikohinweise sind nicht abschließend. Eine ausführliche Darstellung der Risiken finden Sie im Verkaufsprospekt, den wir Ihnen bei Interesse an dem Angebot mit den wesentlichen Anlegerinformationen in deutscher Sprache zur Verfügung stellen.

Marcus Schiermann

Marcus Schiermann ist Gründer der auf Betreiberimmobilien spezialisierten IMMAC Group. Nordinvest und IMMAC verbindet eine jahrzehntelange Zusammenarbeit. 

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Lesen Sie mehr im Newsroom

Diese Werbeinformationen sind weder vollständig noch endgültig und stellen keine individuelle Anlageempfehlung oder Anlageberatung dar.

NIH Nordinvest Hamburg
Vermögensmanagement GmbH & Co. KG
Teilfeld 5
20459 Hamburg
Deutschland

T: +49 (0)40 688 75 85 0
F: +49 (0)40 688 75 85 13

E: team@nordinvest.de
© 2021 NIH Nordinvest Hamburg Vermögensmanagement GmbH & Co. KG